Close

Allgemein

Möchte ich ein Narr sein?

An Fasching (und auch oft im Lau­fe des Jah­res) stel­le ich mir die Fra­gen:  Möch­te ich ein Narr sein? Möch­te ich mit ande­ren Nar­ren ver­klei­det (sozu­sa­gen Under­Co­ver) durch die Stra­ßen zie­hen – und mich mei­nen bis dato unbe­frie­dig­ten (ech­ten?) Bedürf­nis­sen regel­recht aus­lie­fern? So nach dem Mot­to: Ich set­ze mir eine […]

Read More

Das mit den ‚Guten Vorsätzen‘

Mein Jah­res­wech­sel 2017 / 2018 – eher unspek­ta­ku­lär. Ruhig mit lie­ben Freun­den gefei­ert, geges­sen, ange­sto­ßen. Um halb drei ins Bett, schnell und lan­ge geschla­fen. 2017 lief bei mir sehr ruhig und unspek­ta­ku­lär ab und ging wohl des­halb auch genau­so unspek­ta­ku­lär zu Ende. Am Neu­jahrs­tag fällt mir auf – vor allem […]

Read More

Blog 2: Zwei Wege – welchen gehe ich? Wie schaffe ich es, mich zu fokussieren, mich immer wieder zu motivieren?

30. Novem­ber, Wald Ober­schö­nen­feld Es schneit, hat um die 0 Grad – eine ruhi­ge, sta­de Stim­mung; wir sind eine Zeit­lang unter­wegs, lau­fen zunächst einen Forst­weg – und reden über alles, was sich gera­de so tut in unse­rem Leben. Gerad­li­nig, eben, wenig abwechs­lungs­reich. Und trotz­dem oft ner­vig, stres­sig, kraft­rau­bend – aha: […]

Read More

Blog 1: „Draußen bewegen – bei sich ankommen ODER Waldbaden bei 4°C

Hal­lo erst­mal… auch einen „schö­nen Sonn­tag“ gehabt? Also bei mir zeig­te sich – „trotz“ einem guten Kaf­fee und gehalt­vol­len Früh­stück – ziem­lich mie­se Lau­ne. ‚Man‘ könn­te sagen: Dem Wet­ter ent­spre­chend! In mir reg­te sich ein Impuls: „Geh raus, beweg dich, tank fri­sche Luft!“ Da ich inzwi­schen sol­chen Impul­sen ganz gut […]

Read More